Raffinierte Bindetechniken für Kopftücher bei Haarverlust

Das Brustzentrum des Klinikums Weiden hat zusammen mit Cityfriseur einen Kopftuch-Bindekurs als Alternative oder Ergänzung zur Perücke angeboten.

Der Verlust der Haare wird von vielen Frauen, die sich einer Chemotherapie unterziehen müssen, als psychisch besonders belastend empfunden, da Haare in unserem Kulturkreis als wichtiges Element für Weiblichkeit und Attraktivität gelten. Modische Kopfbedeckungen aus weichen, atmungsaktiven Materialien helfen den Frauen, sich wieder attraktiv und weiblich zu fühlen. Die Zweithaarspezialisten von Cityfriseur in Weiden zeigten den interessierten Frauen Tipps & Tricks sowie Bindetechniken, um die eigene Persönlichkeit mit Farben und Stoffen zu unterstreichen und so das weibliche Lebensgefühl wieder zu stärken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.